Umgebung

Noordwijk: Das traditionelle Fischerdorf ist heute ganzjährig ein einladender und beliebter Badeort. Der Küstenstreifen ist gut 13 Kilometer lang. Machen Sie am Strand und in den Dünen ausgedehnte Wanderungen. Gibt es etwas Schöneres, als sich am Strand den Wind durch die Haare wehen zu lassen? Am Strand befinden sich viele Strandcafés, Restaurants und Terrassen. In den Sommermonaten können Sie natürlich auch in der Nordsee baden.

Planen Sie einen Aufenthalt zwischen Ende März und Ende Mai im Recreatiepark Noordwijkse Duinen? Dann lohnt sich auf jeden Fall ein Ausflug zum Keukenhof. Die bunten Blumenfelder sind nicht nur eine Attraktionen für ausländische Besucher, sondern auch für einheimische Touristen. Im Frühling blühen dort über 7 Millionen Blumenzwiebeln, was 800 verschiedenen Tulpensorten entspricht.

Am ersten Samstag nach dem 19. April findet jedes Jahr der 40 Kilometer lange Blumenkorso "Bollenstreek" von Noordwijk nach Haarlem statt. Ein echtes Schauspiel für jeden Blumenliebhaber!

Tulpen in Noordwijk
Küste von Noordwijk
Boulevard von Noordwijk

Die Großstädte Amsterdam und Haarlem befinden sich ebenfalls ganz in der Nähe. Gehen Sie dort shoppen oder besuchen Sie eins der vielen Museen. Oder unternehmen Sie einen Stadtspaziergang mit Fremdenführer.

Im nahe gelegenen Parc du Soleil gibt es ein Hallenbad und einen Indoor-Spielplatz. Als Gast des Recreatiepark Noordwijkse Duinen haben Sie dort freien Eintritt. Der Parc du Soleil befindet sich 2,5 Kilometer vom Recreatiepark Noordwijkse Duinen entfernt. 


Tagesausflüge

Nicht nur im Ferienpark selbst, sondern auch in der Umgebung von Noordwijk gibt es eine Menge zu erleben. Besuchen Sie einen der in der Nähe befindlichen Zoos, ein Museum, einen Vergnügungspark oder einen der zahlreichen Indor- und Outdoor-Spielplätze.

Zusammen mit Ticketplus bieten wir die schönsten Tagesausflüge in die Umgebung an. Für die meisten Tagesausflüge können Sie an der Rezeption im Park eine Eintrittskarte kaufen.

Leuchtturm von Noordwijk