Gelderland erneut bei Urlaubern beliebt

VisitVeluwe – von Rick van Zadelhoff

 

Die Anzahl von Übernachtungen niederländischer Urlauber in Gelderland ist 2018 um 4 % gestiegen. Niederländer machen tendenziell länger Urlaub. Das Ergebnis: insgesamt 17 Millionen Übernachtungen in Gelderland. Die Anzahl von Übernachtungen ausländischer Touristen stieg während der ersten 9 Monate des Jahres 2018 um 14,4 %.

Weniger Urlaube im Inland, mehr Übernachtungen
Diese Zahlen sind bemerkenswert, denn die Gesamtzahl der Urlaube im Inland ist leicht zurückgegangen – um 2,4 %. In Gelderland hat die Anzahl von gebuchten Urlauben im Jahr 2018 um 2,1 % abgenommen. Diese Zahlen sind nach wie vor positiv, denn gebuchte Urlaube dauern länger und führen somit zu mehr Übernachtungen. Das geht aus den Ergebnissen der jährlichen Studie „Continuous Holiday Study” hervor.

Gelderland ist die beliebteste Urlaubsprovinz in den Niederlanden
Wie in früheren Jahren ist Gelderland in den Niederlanden nach wie vor die beliebteste Urlaubsprovinz. Niederländische Urlauber machten fast 1,9 Millionen Mal Urlaub in der Veluwe und im Veluwerand. 2017 war die Veluwe noch die Nummer eins auf der Liste der beliebtesten inländischen Urlaubsregionen. Hinter den Küstenstädten an der Nordsee und den sandigen Landschaften in Groningen, Friesland und Drente liegt die Veluwe nun auf dem dritten Platz. Dank des schönen Sommers 2018 könnten die wasserreichen Gegenden stärker davon profitiert haben.

Mehr Ausgaben in Gelderland
Die Niederländer haben 2018 in unserer Provinz insgesamt fast 2,9 Millionen Mal Urlaub gemacht. Außer der Veluwe bekamen auch die anderen Regionen Gelderlands viel Besuch. Rund 495 Millionen Euro gaben die Besucher dabei aus – fast 5 Millionen mehr als 2017.

 
 
 

Mehr ausländische Touristen besuchen Gelderland
Die Zahlen des zentralen Statistikamtes der Niederlande zeigen, dass auch ausländische Touristen immer öfter nach Gelderland kommen. Die Zahl der Übernachtungen ausländischer Touristen und Geschäftsreisender ist in den ersten 9 Monaten des Jahres 2018 im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um 14,4 % auf insgesamt fast 1,5 Millionen gestiegen. In den gesamten Niederlanden betrug das Wachstum während dieses Zeitraums knapp die Hälfte davon (7,6 %).

Entdecken Sie die Veluwe